Mechthild Debbert - Hoffmann


1939 geboren in Münster/Westfalen
Versicherungsinspektorin, später Studium für das Lehramt in den Fächern Kunst und Deutsch

Mitgliedschaft in den Kunstvereinen in Münster, Warendorf, Braunschweig und Düsseldorf.
Mitglied im Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.
Mitglied des Initiativkreises Unterbacher Kulturtage e.V., Düsseldorf.
Mitglied des Hauses Hildener Künstler Hofstrasse 6, Hilden.
Mitglied des Fördervereins Maler der Eifel e.V.
Gründungsmitglied der Künstlergruppe KU-ER, Kunst aus Erkrath.

Weitere künstlerische Ausbildung in verschiedenen Werkstätten:
Prof. Blecks, Aktzeichnen, Aktmalerei.
Prof. Jürgen Knabe, Köln, Meisterklasse.
Fritz Baumgartner, Akademie für Bildende Kunst, Vulkaneifel -Abstrakte Malerei.

Ausstellungen
Regelmäßige Teilnahme an jurierten und unjurierten Ausstellungen im H6, Hilden (Preisträgerin 2006); LOK-Art Erkrath; Jurierte Jahresausstellung i.d. Stadt. Galerie Hilden durch das Kulturamt Hilden;

Einzelausstellungen im H6 Hilden; im Golfclub Mettmann; im Kunsthaus Angelmodde Münster; im Bürgerhaus Hilden i. Rahmen des Ausstellungsförderprojektes des Kulturamtes Hilden und im Standesamt Hilden.

Regelmäßige Teilnahme a.d. Kunstmeile des Initiativkreises Unterbacher Kulturtage e.V., Düsseldorf.

2006 Einzelausstellung im Landtag NRW Düsseldorf, dazu Präsentation der Bilder aus dem Buch "Dichterliebe", herausgegeben i. Jahr 2006 zu den 150.Todestagen v. Robert Schumann u. Heinrich Heine im Rahmen einer Dichterlesung.

Weitere Lesungen und Präsentationen 2006 der Bilder z. Buch im Kunsthaus Mettmann; 2006 i.d. Berg. Diakonie Aprath und Einzelausstellung sowie Liederabend im Kunstkabinett Mönter in Meerbusch zum Buch "Dichterliebe".

Arbeitstechniken
Bleistift, Kohle, Aquararell, Acryl- Mischtechniken mit Sand, Marmormehl, Seidenpapier u.a.m.; Collagetechnik, Radiertechnik, aufbauende Plastik

Kontakt
Süllenstraße 12A
40599 Düsseldorf-Benrath
Mobil: 0179-590 1992
E-mail: m.d-hoffmann@t-online.de
www.mechthild-debbert-hoffmann.com

zurück