Elke Nissen-Otto



Jahrgang 1969, Diplomierte Bekleidungsingenieurin (FH) und künstlerische Autodidaktin

Als Quelle des Schaffens dienen viele Jahre Erfahrung aus der Mode- und Einrichtungsbranche, sowie mehr als 10 Jahre Aufenthalte in Österreich, China, Belgien und den Niederlanden.

Kreativität begleitet mich schon mein Leben lang und seit frühester Jugend faszinieren mich Kostbarkeiten vergangener Tage.
Und so beginnt alles mit dem Finden - dem Finden eines besonderen Stückes.
Am Anfang sind es nur verschiedene, oftmals nutzlos erscheinende Fundstücke. Fundstücke mit Geschichte.
Am Ende sind es neue, liebevoll gefertigte Unikate.
Meine Arbeiten umfassen Schmuck, Collagen und Objekte, immer verbunden mit der Poesie und der Stärke der Geschichte des einzelnen Fundstücks.

Auch der Name LEA SADEK, unter dem ich meine Arbeiten fertige, ist eine Hommage an die Vergangenheit. Denn er setzt sich aus den Vornamen meiner Großeltern Leopold und Auguste sowie dem Mädchennamen meiner Urgroßmutter zusammen. So lebt ein Stück Familiengeschichte in neuer Form weiter.

Bevorzugt verwende ich für meine Arbeiten natürliche Materialien, die symbolisch für die Authentizität, Ursprünglichkeit und Verbundenheit des Menschen mit der Welt und seiner Geschichte stehen.


Kontakt:
Elke Nissen-Otto
Telefon 0170 4987238
ls@lea-sadek.de

http://www.lea-sadek.de

zurück